Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Sonja Felber

Ihr Name und Ihr Titel

Sonja Felber, Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.

Geburtsjahr und Geburtsort

1965, St. Pölten

Ihr Studium und eventuell Ihre spezielle Studienrichtung

Maschinenbau - Betriebswissenschaften

Was ist Ihr Forschungsschwerpunkt und wie sind Sie zu ihm gekommen?

Pipelinebau, metallische Werkstoffe, Schweißtechnik, Bruchmechanik, Qualitätsmanagement

Was waren wichtige Ereignisse, Personen oder Gegebenheiten, die Ihren wissenschaftlichen/beruflichen Weg begleitet haben und Sie dazu geführt haben, was Sie heute machen?

Ganz besonders geprägt war meine berufliche Laufbahn von meinen ersten beiden Chefs an der TU-Wien, Herrn Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. Dr.techn. G. Schneeweiß und Herrn O.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.sc.techn. Th. Varga, die mich ganz besonders gefördert haben.

Glauben Sie, dass Ihr bisheriger Berufsweg beeinflusst wurde davon, dass Sie eine Frau sind? Was ist Ihnen aufgefallen?

Ja, sowohl positiv als auch negativ.

Wie sehen Sie die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben in ihrer Situation? Was unterstützt die Vereinbarkeit?

Meine Tochter und meine Eltern helfen kräftig mit.

Haben Sie eine Empfehlung aufgrund Ihrer beruflichen Erfahrungen, die Sie weitergeben möchten?

Jede Frau kann, wenn sie es wirklich will, auch in einer Männerdomaine Erfolg haben.

Interviewdatum: 7. März 2012