Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Gökcen Bas

Bei Ihrer Arbeit als Forscherin:
 
Was motiviert und fasziniert Sie?

‪Was mich an meinem Job am meisten fasziniert, ist die Arbeit in einem Labor, das innovative Technologien zur Verfügung stellt, wodurch Forschungsaktivitäten ermöglicht werden, die zu Entwicklungen in der Wissenschaft und Industrie führen. Hierbei ist die Infrastruktur der Universität, die Investitionen von Firmen für Forschungsprojekte ermöglicht, auch sehr wichtig. Eine große Motivation für mich ist die Anerkennung meiner wissenschaftlichen Arbeit in akademischen Kreisen durch Peer-Review-Verfahren von internationalen Gremien und Universitäten.‬

Was für Erfahrungen haben Sie für sich persönlich gesammelt?

Meine Erfahrungen waren zum Beispiel die Erhöhung des Mehrwerts bei Projekten, durch internationale und interuniversitäre Kooperationen und die Ermöglichung des Know-How- und Informationstransfers durch die Teilnahme an wissenschaftliche Kongressen, Konferenzen und Seminaren. Außerdem hat meine Arbeit in bisherigen Projekten eine Aneignung der out-of-the-box Denkweise gebracht.
 
Interviewdatum: 2. Februar 2015